Fraunhofer Video – Förderanlagenumbau

Flexibilität & Skalierbarkeit in der ansonsten sehr traditionellen Branche Fördertechnik – Industrie 4.0 machts möglich. Das Fraunhofer-Video zeigt den Förderanlagenumbau ohne Aufwand. Aus der Videobeschreibung: Stellen Sie sich vor eine Förderanlage transportiert auf einem geraden Weg Bauteile – wie zum Beispiel Getriebe oder Motoren. Jetzt soll zusätzlich eine Qualitätsprüfung außerhalb des laufenden Prozesses mit eingebunden werden. D. h., die Getriebe sollen rechts abbiegen und nicht mehr geradeaus befördert werden. Dazu muss die Förderanlage umgebaut werden. Durch das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Karlsruhe ist es möglich, beim Umbau der Förderanlage die Software automatisch anzupassen.

>> Hier gehts zum Fraunhofer Video <<

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s